© Thomas Schrowe 2014/ 2015 Guten Tag liebe Besucher der Homepage des Mecklenburgischen Förderzentrums Schwerin - Schule mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung Von den Stärken ausgehen - benachteiligte Kinder und Jugendliche  individuell fordern und fördern heißt es in unserem Schulprogramm. Wir  sind eine Ganztagsschule und verstehen uns als Lebens- und Lernort für  ca. 200 Schülerinnen und Schüler, welcher Lebendigkeit und Vielfalt  ausstrahlt. Dabei steht für uns nach wie vor an erster Stelle, unseren körperlich und  motorisch beeinträchtigten Schülern einen ihren Fähigkeiten  entsprechenden Bildungsabschluss als Grundlage für eine  gleichberechtigte Teilhabe in der Gesellschaft zu ermöglichen. Wir laden Sie ein, sich auf unserer Homepage über unser aktuelles  schulisches Leben zu informieren.  Erfahren Sie mehr vom Lernen und Wirken an unserer Einrichtung,  lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Angebote auf sportlichem oder  künstlerisch-musischem Gebiet mitreißen. Hiermit gewährleisten wir die  individuelle Förderung jedes einzelnen Schülers.  Was unsere Schule auszeichnet ist ein System, das einem Puzzle gleicht. Jeder Kollege stellt mit seinem Engagement und seiner Arbeit ein  Teilchen dar. Alle zusammen ergeben das große ganze Bild, das unser  Förderzentrum ausmacht. Unsere Stärken sind ein harmonisches  Schulklima, das von gegenseitiger Achtung und Rücksichtnahme  gekennzeichnet ist, gute Lernergebnisse, eine fundierte und frühzeitig  einsetzende Berufsorientierung, erfolgreiche und niveauvolle Events wie  z.B. unsere Advents- und Sommerkonzerte sowie zahlreiche sportliche  Erfolge wie z.B. der Sieg unserer Schwimmer im Bundesfinale “Jugend  trainiert für Paralympics” im Juni 2011.  Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und hoffentlich Sammeln  umfangreicher Eindrücke auf unserer Homepage.  Marion Dombrowski  (Schulleiterin)  Frau Dombrowski