© Thomas Schrowe 2018/ 2019
Auflistung der gesamten auszuübenden Tätigkeiten   Geschätzter Zeitanteil in %   Hilfe bei körperhygienischen Maßnahmen und  Toilettengängen,   teilweise mit Windelversorgung,  mehrmal s täglich bei  körperbehinderten  Kindern   20 %   Pflege bei Unwohlsein erkrankter Kinder, Benachrichtigung  der Eltern,   evtl. telefonische Kontaktaufnahme mit dem  behandelnden Arzt   15 %   Katheterisierung bzw. Beaufsichtigung der selbstständigen  Durchführung     10 %   Hilfe bei der Anwendung von Steh -   und Gehhilfen   10 %   Versorgung verunfallter Kinder  –   Erste Hilfe - Leistungen,  Begleitung   zum D - Arzt     10 %   Medikamentengabe über den gesamten Schultag zu  bestimmten Zeiten,   ebenso Inhalationsspray   5 %   Verbandswechsel und Pflege chronischer Hautdefekte   5 %   Durchführung regelmäßiger Blutdruckmessungen und  Gewichtskontrollen   5 %   Zeit für Kinder, die mit Problemen zur Krankenschwester  kommen   5 %   Kontaktaufnahme mit  verschiedenen Sanitätshäusern bei  Havarien mit   Rollstühlen und anderen orthopädischen  Hilfsmitteln   3 %
U N S E R E  S C H U L E
U N S E R E  S C H U L E
Herzlich Willkommen! ZGM ZGM
Medizinische Betreuung Se i t Aug ust  199 4 ha b e n wir   a n unser e r Ei nr ic htung   e i n e  K r a nke nsc hwe ster  (derzeit F r a u  Kochstein), d ie   f ür  d i e  me di z i ni sc h e  B e tre uung  vera ntw o r t l i c h  i st. Beschreibung des Aufgabengebietes der Krankenschwester