© Thomas Schrowe 2011
Siegreich den Wanderpokal verteidigt am 30.09.2009
Am 30.09.2009 fuhren 10 Schwimmer des Mecklenburgischen Förderzentrums für Körperbehinderte nach Berlin zum Carl- von-Linne-Cup, um ihren Wanderpokal vom Vorjahr zu verteidigen. Mit guter Laune und vielen guten Vorsätzen ging es morgens von der Schule los. Beim Wettkampf trafen unsere Schwimmer auf sehr starke Konkurrenz aus Potsdam, Halle, München und natürlich aus Berlin. Um 11.30 Uhr wurde mit den Einzeldisziplinen in den Altersklassen 1 und 2 begonnen. Außerdem gab es spannende Staffelwettbewerbe (4 x 25 m Lagen, 4 x 25 m Brust, 4 x 25 m Freistil). Alle Teilnehmer haben wochenlang hart trainiert, um sich auf den Wettkampf gut vorzubereiten. Diese anstrengende Arbeit blieb nicht ohne Erfolg. In der Altersklasse 14 und älter siegte unser Team mit 138 Punkten und konnte damit den begehrten Pokal verteidigen. Unsere Freude war aber noch größer als die Schüler der Altersklasse 13 und jünger ebenfalls den Cup für sich entscheiden konnten. Auch sie erhielten für ihre tolle Leistung einen Wanderpokal, den es nun gilt, im nächsten Jahr wieder zu erkämpfen. © by Cindy B.
V E R A N S T A L T U N G E N
Herzlich Willkommen! ZGM ZGM 2009/10
Mit Ihrem Besuch auf unserer Homepage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.