© Thomas Schrowe 2015/ 2016
Mit toller Leistung Bronze geholt - LM im Rollstuhlbasketball am  06.06.2015
Bei der Landesmeisterschaft im Rollstuhlbasketball erreichten die Jungen vom Sportverein des Mecklenburgischen Förderzentrums Schwerin sensationell den dritten Platz. Nach einer überzeugenden Leistung mit zwei Siegen in der Vorrunde folgte im Halbfinale gegen den späteren Landessieger aus Rostock ein ausgeglichenes Spiel. Einige kleine Fehler in der Abwehr am Ende der Partie sorgten für eine knappe Führung der Rostocker und leider verfehlte der letzte Ball Sekunden vor dem Schlusspfiff das Ziel. Sonst wäre sogar eine weitere Überraschung möglich gewesen. Im Spiel um Bronze bezwangen die Jungs souverän die zweite Mannschaft von Stralsund und bestätigte erneut, wie vor einer Woche beim Sportfest der Vielfalt in Schwerin, dass unsere Schülermannschaft hinter den Männern von Rostock und Stralsund die Nummer 3 im Land ist.
Rollstuhlbasketball-Team
Für das Mecklenburgische Förderzentrum Schwerin spielten an den letzten beiden Wochenenden Joel Heller, Christian Dahlmann, Lucas Hüttenrauch, Tim Haberg, Hannes Rotsch, Tim Kodura, Hinrich Witt und unsere Ehemaligen Domenique Atzrodt, Vincent Meis, Devid Timmermann und Florian Böttcher. Betreut wurden die Schüler von Benjamin Laschiner, Herrn Lüders und Herrn Müller. © by G. Müller
2014/15
V E R A N S T A L T U N G E N
Herzlich Willkommen! ZGM ZGM
Mit Ihrem Besuch auf unserer Homepage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.