© Thomas Schrowe 2015/ 2016
30. Internationale Deutsche Meisterschaft im Schwimmen in Berlin
Drei Monate vor den Paralympics in Rio fand in Berlin die Internationale Deutsche Meisterschaft statt. 8 Mädchen und 5 Jungen unserer Schule hatten sich über Normzeiten die Teilnahmen an diesem vorolympischen Wettkampf gesichert. Unser Team erkämpfte 12 einzelne Medaillen und erreicht am letzten Wettkampftag zusammen mit den Rostocker Schwimmern für das Team MV noch Bronze über 4x50m-Freistil. Erfolgreichster Schwimmer war Nils Hutschreuter mit 5 Medaillen. Ein toller Einstand bei seiner ersten Deutschen Meisterschaft. 6 Schwimmerinnen und 1 Schwimmer gehörten zu den besten Nachwuchsschwimmern Deutschlands und erreichten die Jugendfinals am Nachmittag eines jeden Wettkampftage3s. Leoni Schultze war 5mal, Marleen Bank, Jessica Bluhm und Lara Bading je 2mal, sowie Sophie Kirsch, Isabelle Matz und Leon Lindenau je 1mal in diesen Finals vertreten. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen. Ein Dank geht an die Betreuer Frau Shiw Gobin, Herrn Türck, Jessica und Johannes Klemkow und Herrn Müller, die unsere Sportler an 5 Tagen liebevoll betreuten. © by G. Müller
2015/16 Herzlich Willkommen! ZGM ZGM Website-Logo
V E R A N S T A L T U N G E N
Mit Ihrem Besuch auf unserer Homepage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.